Vereine Punkten

Pressebericht Vereine Punkte:   Videolink

Danilo Schönherr  kann die Spenden- und Unterstützeranfragen von Vereinen sehr gut verstehen. Nur ungern sagt er Nein. „Dauerhaft helfen können wir aber auch nur solange, wie wir Einnahmen erzielen werden“.

Daher kam vor drei Jahren die Idee zu „Vereine punkten“. Vor zwei Jahren startete die Aktion und seit Februar klingeln nun schon das zweite Mal die Kassen der Vereine. Insgesamt 84 Vereine (Kindereinrichtungen, Jugendclubs, Schulen, Gruppierungen) haben sich in den 11 GP – Filialen registrieren lassen. Vereinsmitglieder, Eltern, Sympathisanten und Bekannte haben eingekauft und die Einkaufssumme auf ihren Wunschverein buchen lassen. Jetzt nach einem Jahr werden wieder drei Prozent des gesammelten Umsatzes in Form von Gutscheinen ausgereicht. Fast 3200 Euro werden in diesem Jahr gespendet.
   
„Wir hoffen damit die Vereine und andere zu sensibilisieren, dort zu kaufen, wo ihre Unterstützer sind“, meint Danilo Schönherr. Mehr erfährt man in den GP – Filialen. Auch in diesem Jahr legt das Unternehmen noch ein drauf, bietet einen weiteren Bonus an. Zusätzlich läuft wieder die Aktion „Vereine werben Vereine“. Von jedem neu geworbenen Verein erhält der Werber ein Prozent vom Jahresumsatz im Startjahr. Damit nicht genug, ab einem Mindestumsatz von 2000 Euro gibt es zusätzlich einen extra 50 – Euro – Gutschein für diesen Verein. Mit dem Gutschein können die Vereine Getränke bei GP einkaufen.

Die drei besten Vereine im letzten Jahr waren:

1. Fußballverein Lohsa                  Gesamtumsatz: 8439,51 EUR – Gutschein über 253,18 EUR

2. 1. SV Lok Calau e.V.                   Gesamtumsatz: 7626,06 EUR – Gutschein über 228,78 EUR

3. Feuerwehr Brieske                   Gesamtumsatz: 7302,00 EUR – Gutschein über 219,06 EUR

Unsere neue Aktion für 2017 steht auch wieder an, wir freuen uns auf Ihre Tatkräftige Teilnahme.
Share by: